Schönen Urlaub, liebe @klappstulli! (10)

Es geht 104 Stufen runter zum Fährmann, hat das große Kind gezählt. Vom Parkplatz mitten im Wald bis an das blaugrünste Wasser. Der See liegt tief, die Bäume neigen sich ihm entgegen. Wir wandern am Ufer entlang zu der Badestelle mit der Tarzanschaukel. Wir werfen uns ins kalte Wasser, nochmal und immer wieder. Auf dem Rückweg möchte das kleine Kind getragen werden. Als wir ankommen, hat der Fährmann Kaffee und Eis und Himbeersahnetorte für uns.

2 Gedanken zu „Schönen Urlaub, liebe @klappstulli! (10)

  1. Huck

    Das ist doch alles eine Erfindung der Berlin/Brandenburg-Industrie. Kein Fährmann der Welt hat Himbeersahnetorte für seine Kunden. Das ist völlig unrealistisch. Fährmänner fahren mit der Fähre weg, wenn man sich dem Fährsteg nähert. Fährmänner reden nicht mit einem, wenn man fragt, ob man mal Pippi machen darf, auf des Fährmanns Fährmannenklo. Aber Himbeersahnetorte… hier Steffi… gä… die Sonne und so und dann die Pilzvergiftung. Alles klar.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.