Gartenradieschen.

Kein Essen schmeckt jemals besser als eigenhändig geerntetes. Die April-Radieschen sind fertig. Der Kronsohn hat nachgesehen. Er findet, die gehen schon. Ich hab schnell neue gesät.

(Von dem Experiment mit den Radiesern im TetraPak rate ich ab. Viel Blatt, wenig Bommel. Die mögen schon lieber etwas tiefer wurzeln, nehme ich an.)

2 Gedanken zu „Gartenradieschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.