Quittenduft in Flaschen.

Kein Obst duftet so aromatisch wie Quitten. Keines enttäuscht so sehr, wenn man dem Duft nachgibt und einfach reinbeißt. Trotzdem sind Quitten ein Liebling meines Gartens geworden. Nachdem ich im letzten Herbst gelernt habe, wie Quittengelee gekocht wird, ist dieses Jahr Birnen-Quitten-Saft in meine Küche eingezogen. Die Quitte verstärkt das Aroma der Birne, die Birne süßt. Auf fünf Kilo Birnen genügen allerdings 4 Stück ausgewachsene Birnenquitten. In kleine Stücke schneiden. Reichlichlich mit Wasser bedecken, vielleicht 100g Zucker dazu. Aufkochen, auskühlen lassen, durch ein Tuch seihen. Noch einmal kurz aufkochen, heiß in Flaschen abfüllen.

Wenn mir jemand ein gutes Rezept für Quittensirup empfehlen kann: Ich bin ganz Ohr!

Ein Gedanke zu „Quittenduft in Flaschen.

  1. Pingback: Results for week beginning 2015-10-05 | Iron Blogger Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.