Tulpenwettstreit!

Ich vergrabe im Herbst Tulpenzwiebeln, gemischte Ware, und warte dann ewig, wo welche Farbe zu liegen gekommen ist. Alle meine Nachbarn haben längst Tulpen, ich habe grüne Stiele, grüne Blätter, grüne Knospen. Aber dann, wenn alle Nachbarstulpen ausgeblüht sind, wenn die Sonne endlich hoch genug übers Haus in meinen Garten hinein reicht, dann schlägt die Stunde meiner Tulpen. Heute sind sieben verschiedene fertig geworden. Auf einen Streich, jaja. Manche sind noch Überraschungsknallbonbons, aber ich sehe doch, was es werden will. Los, zeigt ihr mal eure! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.